Montag, 18. August 2014

Grüne beantregen Einführung eines Dachau-Tagestickets

Für die Fahrt innerhalb von Dachau (aktuell eine Fahrt = 1Streifen, Rückfahrt erneut 1 Streifen)
wird ein neues Tagesticket: „Dachau-Ticket“ eingeführt, das zu beliebig vielen Busfahrten
innerhalb Dachaus an einem Tag berechtigt.

Die Konditionen sind vergleichbar mit Innenraumticket, XXL-Ticket, XXL-Partnerticket zu
gestalten (Vorschlag: Preis von ca. 2 Streifen).

Begründung:

Es gibt in Dachau bereits einen nennenswerten innerörtlichen Verkehr, dieser kann und soll
ausgebaut werden. Mit einem Tagesticket vereinfacht sich die Tarifstruktur und es können neue
Fahrgäste gewonnen werden. Die Attraktivität des innerstädtischen Busverkehrs wird erhöht
und die Dachauer Straßen werden entlastet.
Nach Auskunft aus dem Landratsamt ist die Einführung eines neuen Tickets auf Antrag beim
MVV möglich

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kommentare zulassen können, die beleidigend sind. Wir bevorzugen Kommentare die mit einem Namen gekennzeichnet sind, anonyme Kommentare sollen die Ausnahme bleiben.
Wir prüfen ihre Kommentare, da wir nicht ständig online sind, kann es auch mal dauern. Wir behalten uns vor Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Parteiübergreifende Suche

Benutzerdefinierte Suche