Freitag, 27. März 2020

Bündnis wächst: Sophia Beljung schließt sich dem Bündnis für Dachau an

Die Fraktion des Bündnis für Dachau, freut sich in den kommenden sechs Jahren mit der Spitzenkandidatin Der PARTEI und Die Linke, Sophia Beljung zusammen zu arbeiten.

Nach einer gemeinsamen Abstimmung und der Feststellung großer inhaltlicher Übereinstimmung mit den politischen Grundsätzen und Zielen von Bündnis und Sophia Beljung, schließt sich die 23 jährige Auszubildende zur Notfallsanitäterin der Fraktion des Bündnis für Dachau an.


Eine Mehrung der Ausschusssitze ergibt sich durch den Zuwachs nicht. Das Bündnis für Dachau wäre auch ohne Sophia Beljung in Fraktionsstärke im Dachauer Stadtrat und allen Ausschüssen vertreten. Dennoch verspricht man sich in der neuen Konstellation beim Bündnis eine viel effektivere Ausschussarbeit.

Das Bündnis freut sich auf die Zusammenarbeit mit der jungen Nachwuchsstadträtin. Wir sind überzeugt mit der Zusammenarbeit eine tolle Mischung zwischen Erfahrung, Fachkompetenz und zusätzlicher Inspiration für die Stadtratsarbeit durch die Jugend erreichen zu können.

Mittwoch, 25. März 2020

Bündnis für Dachau: Ist das MD Gelände nur noch Spekulationsobjekt? - Deutsche Wohnen übernimmt Isaria Projektpipline

Die Deutsche Wohnen - einer der größten Deutschen Wohnungsgesellschaften - hat ein 2 Mrd. schweres Paket von Wohnungsbauprojekten der Isaria (München) übernommen. Die Isaria war bisher u.a. Eigentümer des MD Geländes. Dieses Gelände ist Bestandteil des Übernahmepakets der Deutschen Wohnen.


Damit wechselt bereits zum dritten Mal der Eigentümer des ehemaligen MD Geländes. Es wird immer deutlicher, dass die Entscheidung aus dem Jahr 2015 hier eine maximale Wohnbebauung mit minimalen Anteil an Grünflächen und einem relativ geringen Anteil von Gewerbeflächen zuzulassen, ein massiver Fehler war.

Die Folge dieser Entscheidung ist, dass aus einem möglicherweise positiven Entwicklungsprojekt des MD Geländes, das nach Meinung des Bündnis am besten ein Gewerbegebiet bleiben hätte sollen, ein reines Spekulationsobjekt geworden ist.

Auf Grund dieser neuen Entwicklung und der Tatsache, dass Dachau einen Mangel an Gewerbegebieten und wohnortnahen Arbeitsplätzen und Einkaufsmöglichkeiten hat, sollte die grundsätzliche Nutzung des Geländes neu bewertet werden.

Meldungen aus dem www:

https://www.immobilienmanager.de/deutsche-wohnen-uebernimmt-isaria/150/75395/

https://www.nasdaq.com/articles/property-firm-deutsche-wohnen-to-acquire-isaria-2020-03-25

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/deutsche-wohnen-deutsche-wohnen-investiert-milliarden-neubau/?newsID=1301709

Samstag, 21. März 2020

Corona: Sollte ich mich testen lassen? Der neue Online-Fragebogen CovApp hilft dabei

Die gemeinnützige Potsdamer Firma Data4life hat in Kooperation mit der Berliner Charité die CovApp entwickelt, einen Online-Fragebogen, der jedem die Frage: "Sollte ich mich testen lassen?" in wenigen Minuten beantworten soll.

 
Covapp der Charite
Der Online Fragebogen CovApp der Charite

Nach rund 25 Fragen weiß man, was man tun sollte unter covapp.charite.de findet sich der Fragebogen, an dessen Ende entweder die Empfehlung steht, daheim zu bleiben und Kontakte zu vermeiden, oder aber den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 zu kontaktieren und eine Untersuchungsstelle aufzusuchen. 

Gefragt wird vor allem nach Symptomen, nach eigenen Risikofaktoren wie dem Alter oder Erkrankungen wie Diabetes, vor allem aber, wo man sich aufgehalten hat und ob man mit Infizierten oder Verdachtsfällen in Kontakt war. 

Die App will falsche Negativ-Meldungen ausschließen.
Das bedeutet vor allem eines: Wem die App rät daheim zu bleiben, der hat auch tatsächlich keinen Grund, sich in die Warteschlange vor den Untersuchungsstellen einzureihen.
Siehe auch Bericht der MAZ.



Freitag, 20. März 2020

Dachau zeigt seine Solidarität mit seiner Partnerstadt Fondi!

Dachau zeigt sich solidarisch mit Italien: In einer Krise wie der aktuellen müssen wir alle zusammenhalten und solidarisch sein! 



Auch wenn wir in Deutschland bereits sehr von Corona betroffen sind, ist die Lage in Italien im Moment noch viel schlimmer!
Besonders möchten wir unseren Freunden aus Dachau’s italienischer Partnerstadt Fondi damit zeigen: Zusammen schaffen wir das!
Wir müssen ALLE an einem Strang ziehen, damit nicht noch mehr Leute erkranken: Bleibt daheim und verhaltet euch rücksichtsvoll - das ist das beste und gleichzeitig einzige was wir jetzt tun können! 
🇮🇹
Dachau si mostra solidale con l’Italia:
In questo difficile momento dobbiamo essere uniti e solidali.
Anche la Germania è colpita dal corona, però la situazione in Italia è molto più grave al momento! Vogliamo mostrare particolarmente ai nostri amici della città gemellata di Dachau, Fondi, che ce la faremo insieme!
Dobbiamo rimanere tutti nella stessa direzione, in modo che meno gente si fà contaggiare: Rimanete a casa e comportatevi riguardosi - è la cosa migliore e anche l’unica cosa che possiamo fare! 

In der Corona Krise hält Dachau zusammen - Unterstützungsservice der Stadt wurde eingerichtet

Nach den neuesten Zahlen des Landratsamt Dachau mit gestern offiziell 40 Neuinfektionen, appellieren wir an alle, den Ratschlägen der Bundes- und Landesregierung und des Robert-Koch-Instituts folge zu leisten und die sozialen Kontakte auf das nötigste Maß zu reduzieren. 

Derweil starten immer mehr Hilfs- und Unterstützungsaktivitäten. Die Stadt Dachau bietet als Plattform eine Nachbarschaftshilfe koordiniert von der Stadt an. Hilfe-Suchende und Hilfe-Anbietende können sich ab sofort hier melden.



Viele Gaststätten bieten Speisen zum Mitnehmen an. Die örtlichen Händler bieten Lieferservices und Online Shops an. Bitte unterstütz die lokale Wirtschaft und ruft bei Euren Händlern und Gastwirten an, wenn Ihr etwas benötigt.

Ansonsten gibt es mittlerweile einige Hilfsangebote auf Facebook:

Facebook-Gruppe "Corona Hilfe Dachau":
https://www.facebook.com/groups/1067120507002238/
Facebook-Gruppe "Nachbarschaftshilfe Dachau & Umgebung":
https://www.facebook.com/groups/1092675671077542/
Facebook-Gruppe "Dachauer Ratsch":
https://www.facebook.com/groups/550035871744675/

Wir freuen uns sehr, dass Dachau so zusammenhält und möchten uns bei allen bedanken, die einen Beitrag dafür leisten, dass unsere Stadt und unser Landkreis die Corona-Krise bestmöglich übersteht!

Dienstag, 17. März 2020

Bündnis weiterhin in Fraktionsstärke im Dachauer Stadtrat

Wir freuen uns für Kai Kühnel, Sabine Geißler und Michael Eisenmann, dass sie ihre erfolgreiche Arbeit im Stadtrat fortsetzen dürfen!




Das Bündnis konnte zwar 3000 Stimmen hinzu gewinnen.  Allerdings war dies bei der höheren Wahlbeteiligung zu wenig um alle unsere Mandate zu halten. 

Wir bedauern sehr, dass es unser vierter Stadtrat Bernhard Sturm diesmal nicht in den Stadtrat geschafft hat! Lieber Bernhard, danke für alles was du in den letzten sechs Jahren geleistet hast! Wir hoffen, dich weiterhin als Berater an unserer Seite zu haben!


Danke an alle Wähler*innen für euer Vertrauen! Auch wenn wir leider nicht das gewünschte Ergebnis erzielen konnten freuen wir uns, dass das Bündnis die Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat verschieben konnte!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den anderen demokratischen Parteien und mit unserem Oberbürgermeister Florian Hartmann!

Freitag, 13. März 2020

Kommunalwahl - kumulieren und panaschieren oder was..

Nachdem uns immer wieder Fragen gestellt werden wie man die Stimmen bei der Kommunalwahl verteilen kann, hier noch auf der Zielgerade ein schönes Erklärvideo (Quelle: Stadtjugendring Kempten).



Bitte, bitte geht trotz Corona-Virus und sonstige Gründe zur Wahl am Sonntag.
Eine geringe Wahlbeteiligung spielt Rassisten, Faschisten und den Spaltpilzen unserer Demokratie in die Hände.


Die Demokratie wird nicht von außen zerstört. Der Feind der Demokratie kommt von innen. Wenn du nicht wählen gehst, entscheiden andere für dich.

Donnerstag, 12. März 2020

Bündnis für Dachau - GEMEINSAM weitere sechs erfolgreiche Jahre!

Das Bündnis für Dachau, die SPD und die Grünen wissen, dass wir GEMEINSAM am meisten erreichen können! 
Deshalb haben wir einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters: 


Wir finden, dass er in den letzten sechs Jahren einen super Job gemacht hat, wir konnten noch nie so viele unserer Ideen in die Tat umsetzen und wünschen uns, dass er auch die nächsten sechs Jahre unser Oberbürgermeister bleibt!
Deshalb am Sonntag bei dem Wahlzettel zum Oberbürgermeister bitte ein Kreuzchen setzen bei Florian Hartmann

Natürlich unterstütz von einer starken Truppe des Bündnis! Seit Jahren die aktivste Gruppierung im Dachauer Stadtrat und zukünftig hoffentlich auch im Kreistag!


Freitag, 6. März 2020

Bündnis für Dachau - überzeugende Positionen bei den ADFC Wahlprüfsteinen

Der ADFC hat, wie in der vergangenen Kommunalwahl, wieder seine Wahlprüfsteine aufgestellt. Das Bündnis zeigt auch diesmal, dass das Bündnis die Förderung des Radverkehrs in der Stadt vorantreibt. Und das nicht nur zu Wahlkampfzeiten, sondern über die gesamte Legislaturperiode hinweg.



Das Bündnis ist überzeugt, dass der Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur in der Stadt ein entscheidender Faktor für mehr Lebensqualität für die Stadt Dachau ist. Dazu muss mehr Platz fürs Rad geschaffen werden, um sicher und komfortabel durch die Stadt zu kommen. Und ganz wichtig - mehr Radverkehr in der Stadt bedeutet gleichzeitig mehr Platz für die Verkehrsteilnehmer, die auf das Auto angewiesen sind.

Unser Programm für eine bessere Mobilität in der Stadt basiert auf einer besseren Radinfrastruktur. Unser komplettes Programm zum nachlesen

Die ADFC Wahlprüfsteine: Alle Fragen und Antworten zum nachlesen

Dienstag, 3. März 2020

Bündnis - hervorragend abgeschnitten im Fridays for Future Klimatest


Wir freuen uns sehr, dass wir in der Umfrage von @FridaysForFutureDachau und @PeopleForFutureDachau zu den besten politischen Gruppierung in Bezug auf Klimaschutz gehören!

Seit 25 Jahren leben wir diese Werte und setzen uns im Stadtrat engagiert für Klima- und Umweltschutz ein.

Je mehr Mandate wir bei der diesjährigen Kommunalwahl bekommen (Stadtrat & Kreistag) desto stärker können wir die politischen Entscheidungen in diesem Zusammenhang beeinflussen!

Wer sich selbst von unserem Wahlprogramm und unseren Ideen überzeugen will findet es hier: Bündnis Wahlprogramm und Kandidaten

Das Bündnis hofft, dass FFF jede Gruppierung die nächsten 6 Jahre kritisch begleitet und auf den Prüfstand stellt. Oft unterscheiden sich Wahlversprechen vom Abstimmungsverhalten doch erheblich.

Die vollständige Dokumentation aller Antworten kann hier nachgelesen werden

Parteiübergreifende Suche

Benutzerdefinierte Suche