Dienstag, 18. Oktober 2016

Geheimbund in Dachau gegründet

Die Dachauer Nachrichten berichten heute, dass sich in Dachau ein Geheimbund, der sich AFD nennt, gegründet hat. Im heutigen Artikel "Uns gibt es!" wird der Dachauer Chirurg Dr. Karl-Hermann Behrens auf die Frage warum sich die Personen des neuen Ortsverbandes nicht zu erkennen geben mit den Worten zitiert
„Es kann sein, dass uns die Scheiben eingeschlagen werden“.
Das hatten wir schon mal in Deutschland, hat die AFD Angst vor rechten Übergriffen?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kommentare zulassen können, die beleidigend sind. Wir bevorzugen Kommentare die mit einem Namen gekennzeichnet sind, anonyme Kommentare sollen die Ausnahme bleiben.
Wir prüfen ihre Kommentare, da wir nicht ständig online sind, kann es auch mal dauern. Wir behalten uns vor Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Parteiübergreifende Suche

Benutzerdefinierte Suche