Dienstag, 12. Juli 2016

Bauausschuss beschließt Ideenwettbewerb zum Busbahnhof

In der heutigen Sitzung hat der Bauausschuss einen städtebaulichen Ideenwettbewerb zur Neugestaltung und Erweiterung des Busbahnhofes beschlossen. Es sollen insgesamt 26 Busplätze entstehen. Eine Bürgerbeteiligung soll Bestandteil des weiteren Verfahrens werden. Die Kosten für das Verfahren werden auf ca. 150.000€ netto geschätzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kommentare zulassen können, die beleidigend sind. Wir bevorzugen Kommentare die mit einem Namen gekennzeichnet sind, anonyme Kommentare sollen die Ausnahme bleiben.
Wir prüfen ihre Kommentare, da wir nicht ständig online sind, kann es auch mal dauern. Wir behalten uns vor Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Parteiübergreifende Suche

Benutzerdefinierte Suche